Dienstag, der 24. Oktober 2017
Die Sanktmartiner Logo

 

Logo
Schriftgröße:

Liebe Landsleute,

in ca. 50 Jahren wird niemand aus der Sanktmartiner Erlebnisgeneration über ein Wissen unseres Heimatortes verfügen. Nachfahren von uns werden nur noch Spuren ihrer Vorfahren im Friedhof und Kirche finden, viele Fragen stellen und keine Antwort erhalten. Wir möchten etwas dagegen tun und haben die Kraft, den Willen, die Finanzierung und die Hilfe der Behörden, von Seiten der Kirche und Gemeinde.
Die Planung ist bereits besprochen und die Unterstützung von Seiten des Bürgermeisters und Gemeinde wurde zugesagt. Auf einem Granitstein in Form eines aufgeschlagenen Buches soll, in wenigen Zeilen in deutscher und rumänischer Sprache, über uns berichten (siehe Beschreibung auf nächster Seite).
Laut Angebot eines Steinmetzes aus Arad kostet der Stein 1.500 Euro, eine gute Qualität um 2.500 Euro. Der Stein wird vor dem Kreuz, Eingang zu unserer Heimatkirche aufgestellt. Jeder Besucher kann somit über unsere Geschichte informiert werden. Sanktmartiner die unser Vorhaben finanziell unterstützen möchten, werden gebeten auf unser Konto der HOG Sanktmartin: IBAN DE67 8306 5408 0004 8797 83 unter Vermerk “Spende für Denkmal” Geld zu überweisen.
Sollte das Finanzielle gesichert sein könnten wir im August 2018 diesen Gedenkstein vor dem Kreuz, Innenseite zur Kirche, feierlich einweihen. Bussfahrt und Übernachtung werden von uns organisiert. Eine Feier mit Essen und Trinken werden von Seiten des Bürgermeisters und der Gemeinde organisiert.
Details werden in unserem Festheft im Dezember 2017 erscheinen.

Benhard Fackelmann
Vorsitzender der Samatimer HOG.