Mittwoch, der 15. August 2018
Die Sanktmartiner Logo

 

Logo
Schriftgröße:

Sanktmartin, Fluren, Häuser und Straßen 1724-1974


Liebe Landsleute,


unser viertes Jahresheft zu Weihnachten wird eine Sonderausgabe, ein Buch mit 250 Seiten mit Sanktmartiner Fluren, Häusern und Straßen 1724-1824 und 1974. Es bringt neue Kenntnisse zur Geschichte unserer Heimatgemeinde, wo unsere Vorfahren gelebt und gewohnt haben vom ersten Tag der Besiedlung, Juni 1724, mit Dorf und Flurplänen sowie hundert Jahre nach der Einwanderung 1824, die Volkszählung von 1940 und 1974. In der Letzten Volkszählung von 1974 sind neben den Dorfplänen, jedes Haus mit Namen der damaligen Eigentümer und jeder Mitbewohner der Familien erfasst. Neben den Hausplänen von drei Jahrhunderten sind auch die Fluren und Felder der Gemeinde sowie der Friedhofsplan der Gründung 1785 mit den ersten Gräbern erfasst. Gleichzeitig sind die neuesten Kenntnisse über die Harruckern mit der Besiedlung unseres Ortes und deren Korrespondenz aus jener Zeit zu finden. Auch die Beschreibung der Häuser, Straßen, Fluren und des Friedhofes finden einen ausführlichen Platz. Die Namen mit Geburtsdaten und Hausnummern unserer Vorfahren, wo sie von Anfang an gelebt haben kann ein jeder finden. Neben der Hausnummer mit all seinen Familienmitgliedern aus dem Jahre 1974 ist auch ein Bild des Hauses zu sehen soweit die Häuser noch stehen. Alle Bilder wurden im Sommer 2018 erstellt. Wir haben es versäumt nach der Ceausescu Wende in den 1990-er Jahren von allen Häuser unseres Ortes Bilder zu erstellen. Seit unserem Exodus 1990 sind fast 1/3 der Häuser in Sanktmartin zerfallen, abgerissen und neue Häuser errichtet worden. Um trotzdem auch diese Häuser zu erfassen, geht meine Bitte an alle Sanktmartiner, die noch Bilder von Ihren Häusern haben, an meine Mail zu senden. Auch alle anderen Häuser, deren Bilder man hat, können für dieses Buch zugesandt werden. Einsendeschluss ist der 1.Oktober 2018. Alle bekannten Adressen erhalten zur Weihnachtszeit eine Einladung zum nächsten Heimattreffen 2019 sowie das Buch, eine DVD mit Bilder und Video von unserer Gedenkfeier am 22. Juli 2018 in Sanktmartin und eine Spendenquittung. Bilder der Häuser, bitte mit Namen und letzte Hausnummer an Bernhard Fackelmann Fabrikstr. 22 in 81245 München schicken oder an E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Unser Heimatort, wie wir ihn kannten, verändert sich von Jahr zu Jahr. Wir müssen was tun damit er uns wie in Erinnerung erhalten bleibt.

Bernhard Fackelmann
Vorsitzender der Samatimer HOG