Dienstag, der 23. Mai 2017
Die Sanktmartiner Logo

 

Logo
Schriftgröße:

 

HL. Franziska

 

9. März

 

Wir gratulieren zum

Namenstag allen:

Franziska, Fränzi,

Fränzineni und Fränzibäsla

 

Franziska wurde 1384 in Rom geboren. Da sie sich schon als kleines Kind dem Ordensleben nahe fühlte, verordnete ihr Vater Bussa de Buxis mit elf Jahren die Ehe. Sie wurde 1395 mit Lorenzo de Ponziani, aus den Päpstlichen Truppen von Rom, verheiratet. Franziskas Leben aber galt dem Kloster. Zunächst kümmerte sie sich um die Pestkranken. 1433 starb ihr Mann. Sie wurde nun Nonne und Oberin der von ihr 1425 gegründeten Compagnia della Oblate Olivetano di St. Maria Nuevo. Sie verstarb am 9. März 1440 und wurde in einem Glassarg in der Santa Frabcesca Romana bestattet. 1608 wurde sie von Papst Paul V. heiliggesprochen.