Samstag, der 18. September 2021
Die Sanktmartiner Logo

 

Logo
Schriftgröße:

Liebe Landsleute,


wie Ihr schon aus verschiedenen Quellen erfahren habt, gab es am 1. August 2021, Sonntag Abend, einen Blitzschlag in der elektrischen Leitung unserer Heimatkirche Sanktmartin. Wir haben abgewartet und nun vom Erzdechant Arpad Kiraly und dem Vorsitzenden der Heimatkirche Josef Burger die neuesten Informationen erhalten.
Durch den Blitzeinschlag ist der Trafo/Uhr explodiert. Die Schalttafel befindet sich links oben bei der Eingangstür im ersten Stock zum Chorraum. Durch die starke Feuerexplosion ist diese Tür angebrannt, gleichzeitig ein Kasten voller Chorbücher, der sich rechts hinter der Ausgangstür befand. Durch die Hitze dieses Feuers ist die Decke mit dem Rundbogen heruntergefallen und hat dadurch wahrscheinlich auch das Feuer am Kasten gelöscht, sodass nichts Schlimmeres geschah und die hölzerne Orgel nur ein wenig verrußt wurde.
Im Ganzen kann man sagen, dass unser Herrgott seine schützende Hand über unserer Heimatkirche gehalten hat.
Der Brand der Orgel hätte verheerende Folgen gehabt.

Wie mit Josef Burger telefoniert, wird er einen neuen Trafo/Uhr installieren, dieses Mal nicht in der Kirche sondern laut neuesten Vorschriften in einem Blechkasten außerhalb der Kirche. Es folgt die Entfernung des Bauschuttes durch den Vorstand: Josef Burger, Bernhard Burger und Martin Braun.
Ist diese Arbeit getan, wird eine Firma den Ruß an den Wänden des Chores entfernen und den Putz an den Wänden/Decken wieder anbringen so wie streichen. Die kleineren Kosten, laut Josef Burger, werden soweit möglich von der Kirchengemeinde beglichen. Die Reparaturkosten werden der HOG mitgeteilt und von der HOG auch übernommen.
Obwohl Fenster und Türen offen stehen ist der Geruch in der Kirche noch penetrant und wird noch lange so bleiben. Die Rußpartikeln am vorderen Plafond der Kirche sind zu sehen und werden für immer auch so bleiben. Hoffen wir auf ein besseres Jahr 2022, zu unserer 300 Jahrfeier am 6. August 2022.
Anbei einige Bilder aus dem Inneren der Kirche.

Im Auftrag
Bernhard Fackelmann
Vorsitzender der Samatimer HOG-

Bild vom Männerchor aus in Richtung Eingangstür mit dem heruntergefallenen Putz, im Hintergrund der explodierte Trafo.

Der explodierte Trafo.

Der hintere Teil der Orgel in Richtung Ausgang.

Das innere der Kirche, der hintere Teil zur Orgel, leicht verrußt.