Montag, der 18. März 2019
Die Sanktmartiner Logo

 

Logo
Schriftgröße:

Erste gemeinsame Sanktmartiner Wallfahrt nach Lourdes

 

Am 11. August 2015 erfolgte die erste gemeinsame Wallfahrt der Sanktmartiner nach Lourdes in Frankreich. Die Reise der Wallfahrer begann in München um 14.00 Uhr. Weitere Wallfahrer bestiegen den Bus in Augsburg, Gruibingen, Stuttgart und Karlsruhe. Pfarrer Johann Palfi aus Altötting (Banater Schwabe aus Tschakowa) begrüßte die Sanktmartiner und betete den ersten Rosenkranz unter Mitwirkung von Elisabeth Illich und Theresia Stöckl, die uns durch die gesamte Wallfahrtszeit musikalisch und geistlich begleiteten.

 

 

 

 

Das bekannte Wallfahrer Menü (Wiener/Debreziner) wird vorbereitet.

 

 

 

 

Rast in Frankreich (Narbonne )am Mittelmeer

 

 

 

 

 

 

 

 

Ankunft in Carcassonne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterwegs in Lourdes am Elternhaus von Bernadette

 

 

 

 

An der Kathedrale

 

 

 

 

An der Grotte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Grabe der Familie von Bernadette Soubirous

 

 

 

 

Beim Mittagessen

 

 

 

 

Die Basilika Pius X

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warten auf die Abendprozession

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lichterprozession am Abend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Rosenkranz

 

 

 

 

 

 

Bei der Deutschen und Banater Messe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrt nach Biarritz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Große Kreuzweg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos : B. Lustig, F. Mülleck und A. Mahler

 

Danke an „ALLE SANKTMARTINER WALLFAHRER“,   an Franz Andor der mit unserer Reise seine 25jährige Jubiläumsfahrt organisierte. Danke an Pfarrer Johann Palfi aus Altötting der alle heiligen Messen in Lourdes zelebrierte und uns den ganzen Weg als Seelsorger begleitet hat.

Danke auch an Elisabeth Illich und Theresia Stöckel die uns durch die ganze Wallfahrtszeit als Vorbeter begleiteten.

 

Bernhard Fackelmann

HOG Vorsitzender