Dienstag, der 21. Mai 2019
Die Sanktmartiner Logo

 

Logo
Schriftgröße:

 

Der Vorstand der Samatimer HOG wünscht allen Landsleuten Gesundheit, Frohe Weihnachten und ein glückliches und seliges Neues Jahr 2016

 

Liebe Landsleute,

an allen bekannten Sanktmartiner Adressen geht dieser Rundbrief. Vom alten Vorstand ist uns ein Betrag von 1248,09 Euro überwiesen  worden. Vor wenigen Wochen kamen Rechnungen der Stadt Gersthofen aus den Heimattreffen der Jahre 2013 und 2015 die  bezahlt wurden so das  ein endgültiger Betrag  von 758,09 Euro übrig bleibt. Damit stehen wir finanziell  an letzter Stelle unter den 130 Banater Ortschaften, obwohl wir es mit unseren Veranstaltungen und Besuchern  mit den ersten Plätzen der Banater aufnehmen können. Unsere finanzielle Situation ist  am Boden, das Vertrauen bei vielen gleich Null. Wie soll es weiter gehen? Unser Friedhof in der alten Heimat braucht unsere finanzielle Hilfe, ganz zu schweigen von unserem nächsten Heimattreffen und diversen anderen Veranstaltungen. Der Vorstand unserer Samatimer HOG hat sich bei der letzten Sitzung bereit erklärt dagegen anzusteuern. Erstens durch Veröffentlichung  aller Einnahmen und Ausgaben sowie durch einen Spendenaufruf an unsere Landsleute. Diesem Rundbrief liegt eine Spendenquittung bei. Wir bitten und erhoffen uns durch diesen Aufruf einen positiven Effekt zu erreichen. Nur durch ihre Spende  können wir gewehrleisten, dass wir unsere nächsten Treffen in einem uns angenehmen Platz und in guter Qualität wieder finden.  Jeder Betrag nach den Möglichkeiten jedes einzelnen ist willkommen. Viele Spenden  führen zu einem Betrag der uns in Zukunft  ermöglicht so weiter zu machen wie es unserer Gemeinschaft gebührt.

Jahresheft (bitte klicken)                    Fragebogen (bitte klicken)

  SPENDEN FÜR ALLGEMEIN UND FRIEDHOF HOG SANKTMARTIN
August   2015 bis Dezember 2015
Nr. Name Vorname Summe
1 Stark Franz und Anna 100,00 €
2 Mülleck Franz und Annemarie 150,00 €
3 Engelhardt Michael 150,00 €
4 Wagner Martin jun. 200,00 €
5 Gitzing Dieter und Hilde 250,00 €
6 Söllner Martin 150,00 €
7 Sandtner Nikolaus und Barbara 150,00 €
8 Lustig Waldemar 300,00 €
9 Laczko Martin 200,00 €
10 Hubert Johann jun. 200,00 €
11 Stöckl Adam 200,00 €
12 Mahler Anton 250,00 €
13 Fackelmann Bernhardt 300,00 €
14 Gitzing Leonhard 50,00 €
15 Klusik Maria 100,00 €
16 Stöckl Norbert 200,00 €
17 Kempf Waltraud 50,00 €
18 Gessner Dietmar 100,00 €
19 Hoffmann Hilde 150,00 €
20 Kempf Franz und Barbara 100,00 €
21 Illich Anton und Elisabeth 150,00 €
22 Fritz Magdalena 50,00 €
23 Hell Rozalia 50,00 €
24 Mülleck Bernhard und Elfriede 150,00 €
25 Hubert Theresia 150,00 €
26 Jung Walter und Sophie 50,00 €
27 Kastner Georg und Rosemarie 100,00 €
28 Kastner Anton und Barbara 100,00 €
29 Wagner Martin und Barbara 100,00 €
30 Braun Franz und Maria 500,00 €
31 Mülleck Martin und Maria 100,00 €
32 Müllek Franz 50,00 €
33 Müllek Gerda 100,00 €
5.000,00 €

Der Vorstand der „Samatimer HOG“ bedankt sich im Voraus  für ihre Spendenbereitschaft mit einem herzlichen Vergeldsgott.

der Vorstand.